Sie sind hier: 
  1. Startseite  
  2. Aktuelles 

Finale Sparkassen Dressurpokal 2019 in Zillhofen

Im Rahmen des Reiterfestivals in Zillhofen wurde das Finale des Sparkassen-Dressur- Pokals 2019 ausgetragen. Bei den vorangegangenen Qualifikationen, die bei den Turnieren der Pferdefreunde in Pellheim und Karlsfeld ausgetragen wurden, haben sich 30 Paarungen für das Finale qualifiziert. Dieses Jahr hat sich Lisa Lehner mit Doloris bereits in der Qualifikation mit der Wertnote von 8,2 (mögliche Höchstnote 10) einen deutlichen Vorsprung erritten, gefolgt von Birgit Kreis-Dennenwaldt auf Santino Solaris und Christiane Schneider auf Her Highness die punktgleich mit 7,3 auf dem zweiten Platz lagen. Bei herrlichem Sonnenschein fand das Finale am 25.08.2019 statt. Die Favoritin Lisa Lehner mit Doloris bestätigte die gute Leistung aus der Qualifikation und gewann die Prüfung mit 7,8 und folglich auch den Sparkassen-Dressur-Pokal 2019 mit einer Gesamtpunktzahl von 16.

Deutlich spannender war der Kampf um den 2. Platz. Mit einem geringen Vorsprung von 0,2 Punkten entschied Birgit Kreis-Dennenwaldt auf Santino Solaris mit 14,4 Punkten vor Christiane Schneider auf Her Highness mit 14,2 Punkten den 2. Platz für sich. Die drei Erstplatzierten erhielten wertvolle und nützliche Sachpreise. Außerdem wurde die Siegerpaarung mit einem Pokal ausgezeichnet. Die Pferdefreunde Dachau freuen sich in der Sparkasse Dachau einen langfristigen Partner gefunden zu haben, der den Reitsport großzügig fördert. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung des Sparkassen-Dressur-Pokals in den kommenden Jahren. 

Hier finden Sie die Meldungen aus dem Jahr 2018:   Archiv 2018

© 2019 Verein Pferdefreunde Dachau e.V.

Partner:

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.