Sie sind hier: 
  1. Startseite  
  2. Aktuelles 

Vorankündigung Reiterfestival in Zillhofen

Zillhofen ruft zum jährlichen Reiterfestival

Einmal im Jahr herrscht in der sonst recht beschaulichen Gemeinde Zillhofen-Weichs Ausnahmezustand, nämlich im August, wenn Familie Eberl und Pferdefreunde Dachau zum großen viertägigen Reitturnier auf ihre Anlage einlädt. Zillhofen ist ein Turniertermin, der weit über die Dachauer Grenzen hinaus einen festen Platz im Terminkalender zahlreicher Pferdesportler hat, haben doch hier Dressur- wie Springreiter, Nachwuchs wie Etablierte, mit Youngster wie erfahrenem Crack Startmöglichkeiten zuhauf. Dass Plätze und Hallen tiptop in Ordnung sind, versteht sich bei Familie Eberl schon von selbst – und die tolle Stimmung auf dem Zillhofener Turnier ist legendär. Aber nicht nur für die Aktiven ist Zillhofen ein echtes Schmankerl. Die Zuschauer dürfen sich über beste Sicht auf die Prüfungsplätze freuen, es gibt zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten „am Rande“ und die Verpflegung sucht ihresgleichen. Wer noch nicht vor dem Zillhofener Kuchenbuffet gestanden ist und wahrhaft die Qual der Wahl hatte, der kann jedenfalls nicht von sich behaupten, ein Fachmann in Sachen Turnierverköstigung zu sein ???? Sportlich ist in Zillhofen sowohl Dressur als auch Springen bis zur Königsklasse geboten. Bei sage und schreibe 38 Prüfungen im Angebot sollte wohl jeder Reiter und jeder Zuschauer auf seine Kosten kommen. Im Viereck dürfte der Prix St. Georges das Highlight sein, eine A*-Dressur für Mannschaften ist als Finale des Bayern-Team-Cups ausgeschrieben und natürlich fiebern die Dressurfreunde dem diesjährigen Finale des Sparkassen-Dressurcups entgegen, der als M*-Dressur ausgetragen wird. Für den Bayerns Pferde Champions Club können sich junge Nachwuchsreiter in Dressurreiter-, Reiter- und Longenreiter-Wettbewerben qualifizieren. Bei den Springreitern dürfte die Vereinsmeisterschaft und das Finale des Bayern-Team-Cup Zuschauermagneten sein. Und natürlich locken wieder das S*-Punktespringen mit Joker sowie das S*-Springen mit Siegerrunde zahlreiche erfolgsverwöhnte Parcoursakrobaten auf den Zillhofener Platz. Los geht es am Donnerstag ab neun Uhr mit dem Pferdenachwuchs auf dem Dressurviereck und im Parcours. Vormerken sollten sich die Dressurfreunde natürlich den Sonntag mit dem Finale des Sparkassen-Dressurcups, der Mannschafts-Dressur für den Champion-Club und dem Prix St. Georges. Am Parcours dürfte es Samstag mit der ersten Wertungsprüfung zur Vereinsmeisterschaft und dem Punktespringen Kl. S interessant werden, ebenso wie Sonntag mit der zweiten Wertungsprüfung zur Vereinsmeisterschaft, dem Finale des Team-Cups und dem Zillhofener Derby, dem S*-Springen mit Siegerrunde. Die Wettervorhersage lässt vermuten, dass auch Petrus vom 22.-25. August ein Herz für die Turnierreiter hat – einem Ausflug mit der ganzen Familie nach Zillhofen steht also nichts im Wege! Die genaue Zeiteinteilung und alle anderen Informationen hält, wie immer, www.die-meldestelle.de für Sie bereit.

Hier finden Sie die Meldungen aus dem Jahr 2018:   Archiv 2018

© 2019 Verein Pferdefreunde Dachau e.V.

Partner:

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.